Projekt Beispiel – Projektabschluss und Aufgaben nach Projektende – Lacucina.berlin 4 von 4

Beispiel Projekt – Projektabschluss & Projektende – Lacucina.berlin 4von4

Nachdem wir euch im letzten Artikel an Hand des Projektes „Lacucina.berlin“ die Realisierungsphase näher gebracht haben, möchten wir in diesem Beitrag abschließend auf die beiden letzten Phasen eines Projekts eingehen. Wir erklären euch worauf es beim Projektabschluss und nach Projektende ankommt.

Der Projektabschluss – Abschlussphase

Im Rahmen der Abschlussphase haben wir überprüft, ob das Projektergebnis die qualitativen Anforderungen der Abnahmerkriterien erfüllt. Im Rahmen eines letzten Projekt-Meeting hielten wir mit Hilfe eines Abschlussberichtes unsere Erfahrungen, Erkenntnisse und mögliche Verbesserungsmöglichkeiten fest, um für zukünftige Projekte eine Arbeitsgrundlage zu schaffen. In diesem Zusammenhang haben wir auch unser Zeitmanagement nocheinmal genauer unter die Lupe genonommen und den tatsächlichen Projektverlauf mit der anfänglichen Terminplanung abgeglichen. Normalerweise würde man an diesem Punkt auch noch einmal die Kosten analysieren. Da die Projektkosten bei unserem kleinen Projekt aber zu vernachlässigen waren, haben wir darauf verzichtet. Alle vertraglich festgehaltenen Restarbeiten die gegebenenfalls noch nach Projektabschluss anfallen, müssen vor Projektende durchgeführt werden und die Ressourcen (z.B. Computer, Tische, Räume, etc.) nach Fertigstellung dieser Arbeiten freigegeben werden.

Die Übergabe der Internetpräsenz an den Projektauftraggeber war der letzte Meilenstein des Meilensteinplan in unserem Projekt und somit auch eine der letzten Aufgaben in dieser Phase. In einem letzten Treffen mit unserer Projektauftraggeberin haben wir die Internetpräsenz für Lacucina.berlin übergeben. Mit diesem Schritt wurde das Projekt auch offiziell beendet und das Projektteam aufgelöst. Ein wichtiger Punkt für Projekte, die im Unternehmen parallel zur Linienorganisation durchgeführt werden, ist die Auflösung der Projektorganisation. Ist die Projektorganisation aufgelöst, müssen die Mitarbeiter wieder in die Linie integriert werden, was den Mitarbeitern durch ein offizielles Abschlussfest erleichter wird.

Nach dem Projektende – Die Nachprojektphase

Die Nachprojektphase dient in der Regel zur Weiterentwicklung der Projektergebnisse. Des Weiteren können in diesem Zusammenhang noch weitere nötige „Nacharbeiten“ erledigt werden. Hier gilt es vor allem zu beachten, dass das Projektteam als solches bereits aufgelöst ist und die Projektmitarbeiter wieder ihrer regulären Tätigkeit nachgehen. Aus diesem Grund ist die Nachprojektphase keine wirkliche Projektphase, sollte aber trotzdem nicht vernachlässigt werden. Es gibt viele verschiedene Ereignisse und Aufgaben, die in der Nachprojektphase auftreten und das Projekt rückwirkend negativ beeinflussen können.

Im Rahmen unseres Projekts haben wir, in der Nachprojektphase, die Projektauftraggeberin bei den Arbeiten an der Internetpräsenz weiter unterstützt. Diese Fortlaufende Arbeit an der Internetpräsenz ist ein typische Eigenschaft eines Marketing-Projekts, das ohne Pflege nicht die optimale Wirkung entfalten kann. Der Umfang an Aufgaben der Nachprojektphase muss nicht in jedem Projekt so groß sein. Es ist auch möglich, dass das Projekt nach dem Projektabschluss beendet ist und keine weiteren Aufgaben zu erfüllen sind.

Mit dieser Artikelserie wollten wir euch anhand eines praktischen, wenn auch kleinen, Beispiel die Projektarbeit näher bringen. Euch die einzelnen Phasen und die damit verbundenen Aufgaben beschreiben.

Wenn euch unser Beispiel-Projekt gefallen hat würden wir uns freuen, wenn ihr die Artikel teilt. So können noch viele andere an den Artikeln Freude finden und gegebenfalls mit der Projektnachwuchs-Community auf unserem Blog dikutieren. Falls ihr mehr über das Projektmanagement (z.B. über Projektstrukturplan, Projektorganisation oder Projektphasen) erfahren möchtet stehen wir, das Team von eurem Projektmanagement Blog, euch immer für Rückfragen zur Verfügung. Zum Diskutieren steht euch bei jedem Artikel natürlich die Kommentarfunktion zur Verfügung.

Diese Beträge könnten dich auch interessieren:

Heimarbeit – In Zukunft Projektplanung Online? In den nächsten Jahren wird sich das Arbeitsumfeld eines Jeden verändern. Jetzt, wo wir auf dem Weg in ein Zeitalter der vollkommenen Vernetzung sind,...
Mit Cloud Projekte managen – Tools in der Cloud Termine, Aufgaben und Dokumente - heutzutage werden diese Dinge in der Cloud gespeichert und koordiniert. Projektnachwuchs.de, euer Projektmanagem...
PMO – Projekt Management Office in der Praxis Im November 2014 hat die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. (GPM) eine interessante Studie über Projekt Management Office (PMOs) ve...


Kommentar verfassen

Show fb like box