Durchführungsphase

Realisierungsphase

Realisierungsphase

Durchführungsphase Projektmanagement Definition

Die Durchführungsphase im Projektmanagement wird auch Realisierungsphase genannt, da in dieser Phase die eigentliche Projektarbeit und die Projektumsetzung realisiert wird. Im Fokus der Durchführungsphase steht die Teamarbeit und die Kommunikation im Projekt. Durch ein Teambuilding wird die Teamarbeit gestärkt und die Projektkultur durch Spielregeln gesteuert. Die Kommunikation und Dokumentation spielt in der Mitarbeiterführung und Projektsteuerung eine wichtige Rolle. Jeder Projektmitarbeiter sollte zu jeder Zeit Zugang zu rollenspezifischen Informationen haben. Diese Angaben werden beschafft, ausgewertet und zur besseren Verständlichkeit durch unterschiedliche Darstellungstechniken visualisiert. Der Projektleiter hat mit der Projektsteuerung die Aufgabe die Realisierung und Sicherung der Abwicklung des Projektes, gemäß der im Projektauftrag und Projektplan festgelegten Ziele zu gewährleisten. Die Durchführungsphase ist der Hauptteil des Projektes und beinhaltet viele wichtige Aufgaben und Hürden, die zu meistern sind. Alle wichtigen Informationen und Inhalte der Durchführungsphase findest du in den Artikeln im Projekt Wiki.


WERBUNG


Diese Beträge könnten dich auch interessieren:

Kommunikation und Dokumentation Kommunikation und Dokumentation Definition Die Kommunikation und Dokumentation sind sehr wichtige Bestandteile der Projektarbeit. Besonders wichtig i...
Projektcontrolling Projektcontrolling Definition Im Rahmen des Projektcontrolling müssen Maßnahmen zur Überwachung der Projektabwicklung ergriffen werden. Dazu gehört d...
Informationsbeschaffung Methoden & Informationsauswertung Informationsbeschaffung Definition Unter Informationsbeschaffung im Rahmen des Projektmanagement versteht man Nutzbarmachung von für das Projekt notw...


Show fb like box